Süddeutsche Meisterschaften U23/U16

29.07./30.07.2017, Ingolstadt

Mara Barwitzki

Überraschendes Doppelsilber bei den Süddeutschen Meisterschaften für die LG Eckental.

 

Zum Ferienbeginn erwartete die Leichtathletik-Freunde in der Region Ingolstadt ein besonderer Leckerbissen. Im Ingolstadt-Stadion fanden am Samstag und Sonntag die Süddeutschen Meisterschaften der Junioren U23 und der Jugend U16 statt. Die mit weit über 1.200 Teilnehmern größte Stadionveranstaltung bayernweit wartete dabei nicht nur mit Masse auf.
 
Auch die LG Eckental war mit zwei Athletinnen bei den U16 vertreten und dies sehr erfolgreich. Mara Barwitzki sprang mit 5,68 m Bestleistung im Weitsprung und holte Silber. Dabei wurde sie erst im letzten Sprung von der Top Favoritin und Ranglistenersten in Deutschland vom Gold Rang verdrängt. Beim 100 m Sprint meisterte sie sicher Vor-, und Zwischenlauf. Auch hier standen mit den aktuell Bestplatzierten in Deutschland ein Topfeld am Start. Im Endlauf schaffte sie es trotz Gluthitze ihre Bestzeit nochmals auf 12,25 sec zu verbessern. Überglücklich konnte sie damit Silber einfahren und schrammte hier ebenfalls mit nur acht Hundertstel an Gold vorbei.
 
Sophie Ochmann hatte in der Qualifikation die 10 beste Vorlaufzeit bei den 800 m. In einem beherzten Rennen schaffte sie noch den Sprung auf Platz 6. Gleiche Platzierung konnte sie bei den 300 m Hürden erreichen, die sie nun auch bei den Deutschen Meisterschaften in Bremen läuft.
 
Nun stehen nur noch die Saisonhöhepunkte an. Die Deutschen Meisterschaften U18/U20 in Ulm Freitag 04.-06.08.2017 werden sogar im Live Stream zu sehen sein.

 

 

 

 

...Ergebnisse...